Blog Archives

12 Sep 2009 Police
 |  Category: das Universum  | Leave a Comment

Was wäre ein USA-Urlaub, ohne nicht wenigstens einmal von der Polizi angehalten worden zu sein.
So geschehen in Fresno: Bei einer Umleitung hatte ich ein Stop-Schild übersehen. Und sofort ging hinter mir die Lichtorgel an. Die üblichen Fragen: Woher, wohin und weswegen. Naja, der Polizist bekam mit, dass wir Touris waren, hat uns ermahnt und lies uns von dannen ziehen. Sehr nett die Polizei von Fresno. Sowas wünscht man sich auchmal daheim…

11 Sep 2009 Yummy?!
 |  Category: das Universum  | Leave a Comment

Zwei kleine Anekdoten müssen hier noch schnell vor dem Schlafen zum Besten gegeben werden:

Die erste Begebenheit ereignete sich vorgestern beim Besuch des “Aquariums of the Bay”. Hier können Fische mal auf die etwas andere Art und Weise betrachtet werden. Man läuft durch einen durchsichtigen Tunnel am Boden eines Beckens, während die Fische um einen herum schwimmen. So auch ein Hai, der mehrmals an uns vorbeizog. Zu unserem größten Erstaunen erklärte aber ein Besucher (asiatischer Herkunft) seinem kleinen Sohn den vorüberziehenden Hai mit nur einem einzigen Wort: “Yummy”. Unglaublich!

Die zweite Anomalie ist das öffentliche Nahverkehrssystem, dessen schienengebundene Transportmittel vermutlich einem Museum entsprungen sind. Auf der meistbefahrenen Strecke fährt nur alle 10 min ein einziger Wagen. Leider scheinen die Fahrer bemüht zu sein, wirklich Jeden mitnehmen zu wollen. Besonders nach Sonnenuntergang kommt es dann zu japanischen Verhältnissen, wenn der Fahrer mit den Worten:”Back up, guys” die Leute wie seine Schäfchen in das hintere Wagenende treibt, damit noch mehr Platz entsteht. Anschließend braucht man sich auch nicht mehr um Haltestangen kümmern.

11 Sep 2009 San Francisco
 |  Category: Allgemein  | Leave a Comment

Ein Luxushotel inmitten des Finanzdistricts hatte uns mit einem Extra-Angebot angelockt. Nur ein paar Steinwürfe vom Ferry Building entfernt, waren wir inmitten der City mit direktem Anschluss an die Cable Cars und dem restlichen öffentlichem Nahverkehr, wenn man die altertümlichen Straßenbahnen so nennen darf.
Immer auf der Jagd nach besten Bildern, der richtig zubereiteten Art von Shrimps und diversen anderen Sachen tourten wir durch ganz San Franciso: Alcatraz, Chinatown, Fishermens Wharf uvm. .
Die Sonne war uns auchh hier ein ständiger Begleiter, trotzdem war es wegen des starken Windes doch sehr kalt.

04 Sep 2009 Die Wüste lebt
 |  Category: das Universum  | One Comment

Nach dem Glitzer und Glamour in Las Vegas, war gestern etwas bescheidenere Kost angesagt. Auf den Spuren des Goldrausches ging es ins Death Valley bei atemraubenden 43°C. Der tiefste Punkt der USA war jetzt nicht so spannend, dafür um so mehr der Ubehebe-Krater im Norden des Tals.
Ein wenig Off-Road-Abenteuer haben wir uns dann am Ende des Tages auch noch gegönnt: Auf 75 Meilen groben Schotter, Furten und einigen anspruchsvolln Trails haben wir unseren Jeep ausprobiert. Jetzt hüpfen wir noch fix in den Jacuzzi um uns von den heutigen Eindrücken der Geisterstadt Bodie und dem Yosemite zu erholen.

22 Aug 2009 Großurlaub
 |  Category: das Universum  | 3 Comments

Nur noch wenige Tage und dann geht es los…Kalifornien wir kommen!!!
Die letzten Vorbereitungen laufen, alle wichtigen und unwichtigen Unterlagen stehen bereit…und mein Einreise ist wenigstens auch schon mal elektronisch genehmigt worden.
Ab sofort und nur hier (wo auch sonst ;) ) der Reisebericht.

Los geht’s am Donnerstag nach LA, das erste Wochenende wird in der Glücksspielerstadt Las Vegas verbracht, bevor wir uns zum tiefsten Punkt der USA ins Death Valley durchschlagen…weiter nach Frisco und dann schön gemütlich an der wohl schönsten Küstenstraße der Welt zurück nach LA. Zwischendurch werden noch ein paar Strände abgeklappert. Und wenn wir genügend Kohle in Vegas machen…wer weiß vielleicht könnt Ihr uns dann bald in unserem Strandhaus in Malibu besuchen :)

08 Aug 2009 GPS Tracker
 |  Category: ...und der ganze Rest  | Leave a Comment

Bevor es nun bald zur Liebsten in die USA geht, nutze ich noch fleissig das tolle Wetter. Nicht nur zum Biken ;) , sondern auch um die Technik fuer unseren Trip zu testen.

Angesteckt von einem lieben alten Freund probiere ich nun alle moeglichen GPS Tracker aus. Dabei bin ich auch auf ein kostenloses Tool gestossen, dass ich heute mal bei einer Tour nach Wolfratshausen ausprobiert habe. Leider hat die Aufzeichnung schon beim Kloster Schaeftlarn gestoppt. Fuer den ersten Test aber erstmal nicht schlecht, weitere Tests werden bestimmt folgen.

01 Aug 2009 Karwendeltour
 |  Category: ...und der ganze Rest  | Leave a Comment

Hammergeil!!! Ich bin total platt und kann kaum noch ein Bein heben, aber überglücklich. Eine der beeindruckensten Touren liegt hinter mir:

Nach meinen letzten Touren (Guffert-Runde, Kaisertal-Runde) wollte ich doch mal wieder was neues ausprobieren und nach einer körperlichen Herausforderung suchen.  Also fix ne Karte gekauft und mal eine schöne lange Tour rausgesucht. Gott sei dank gibt es weder eine Gesamthöhen- noch Längenangabe bei den Karten, sonst hätte ich es mir wahrscheinlich nochmal überlegt.
Das Wetter war gradezu fanatstisch für die Runde, vielleicht ein Tick zu warm für die Steigungen, aber bei den Abfahrten war der Fahrtwind angenehm warm :) , auf den Windbreaker konnte man getrost verzichten.

Los gings kurz vor Mittenwald hoch zur Vereinalm, weiter nach Hinterriß, durchs Johannestal über den kleinen Ahornboden zum Karwendelhaus und dann mit einer superlangen Abfahrt durchs Karwendeltal, nach Scharnitz und wieder zurück nach Mittenwald. 72km, 1700 hm und 5,5 h reine Fahrtzeit. Mit allen Pausen habe ich dann doch fast 7h gebraucht…hier nun noch ein paar Impressionen….wie gesagt, die wirklich schönste und eindrucksvollste Tour, die ich bisher gemacht habe.

Farbenspiel

Bild 1 von 8

Beeindruckend dieses "Grün"

29 Jul 2009 Beschwerde
 |  Category: Das Leben  | One Comment

Leider muß ich mich an dieser Stelle bei der lieben Familie Reiter beschweren: entstellt durch nicht weniger als 10 Mückenstiche schlage ich mich momentan durchs Arbeitsleben :( . Ihr hättet mich ausdrücklicher warnen müssen…Ihr wisst doch wie leichtsinnig ich bin!!! :)

Bisher hatte ich dieses Jahr noch keine unangenehmen Kontakte mit diesen Geschöpfen und nun sieht es so aus, als wenn die Viecher das alles auf einmal nachgeholt hätten. Nächstes Mal werden also doch die schweren Geschütze zur Mückenabwehr aufgefahren.

21 Jul 2009 Brocken 2009
 |  Category: ...und der ganze Rest  | Leave a Comment

Während andere sich schon am Wochenende auf den bevorstehenden Urlaub konzentrierten, war ich mal wieder auf der Suche, dem alltäglichen Arbeitstrott zu entfliehen. Was lag da näher, als Freunde in Braunschweig zu besuchen und das Ganze gleich mit einem Ausflug in mein altes Bikerevier abzurunden?

Zwischendurch fühlte ich mich auch mal wie in Herr der Ringe: der Turm in der Ferne, unheilvolle Wolken…nur das Feuer fehlte irgendwie noch. Auf jeden Fall hat es sich gelohnt…

Anfängliche Sonne

Bild 1 von 10

15 Jul 2009 Impressionen MTB-Festival 2009
 |  Category: ...und der ganze Rest  |  Tags:  | One Comment

Das Rennen liegt nun doch schon etwas zurück, aber hier nun “meine” Impressionen.

Viel Spaß dabei… 

Bad Wiessee

Bild 1 von 12